Mies van der Rohe – Business Park in Krefeld

Mies van der Rohe Verseidag Krefeld Business Park Turmuhr

80.000 qm Architekturgeschichte umfasst das städtbauliche Erbe der Stadt Krefeld entworfen vom Stararchitekten und dem bekanntesten Vertreter der Moderne in der Architektur: Ludwig Mies van der Rohe, direkt vor der eigenen Haustür.

Achtung liebe Urbanisten und Stadtentdecker, der Business Park Mies van der Rohe ist viel mehr als nur ein Ort für Unternehmen und lädt zu urbanen Safaris ein. Das auffäligste und bekannsteste Gebäude ist das HE Gebäude der VerseidAG, welches 1933 von Mies van der Rohe mit dem charakteristischen Uhrenturm geplant und errichtet wurde.

Die kleinste Einheit des Gebäude ist dabei der Ziegelstein aus dem sich auch heute noch die Philosophie und rationale Entwurfstechnik des Architekten ableiten lässt, für die Mies van der Rohe bekannt war. Das Prinzip in der Klarheit der Formen und der Transparenz des Gebäude mag für die damalige Zeit wohl auch ein „Faustschlag“ und Paradigmenwechseln in der Architekur und Baukonstruktion gewesen sein und postuliert die Abkehr von Ornamenten an Gebäuden hin zum schlichten Statement des bekannten Bauhaus Stils.

Das Areal schließt viele weitere Gebäude mit ein, die in Ihrer Einheit spannende Wegebeziehungen und Räume schaffen und in ihrer Gesamtheit als Emsemble wahrgenommen werden. Der Charme des Geländes ist geprägt von Industriekultur, -romantik und dem Kontrast zwischen Materialien und Farben.

Der Ansatz das Areal sukzessive mit den Akteuren und Mietern vor Ort zu entwickeln zeigt, dass der Eigentümer Interesse an einer langfristigen, behutsamen und nachhaltigen Entwicklung des städtebaulichen Emsembles hat.

Auf internationaler Ebene werden Gespräche geführt, dass das Areal auf die Liste des UNESCO Weltkulturerbes zu setzen sei, doch bis dahin wird wohl noch etwas Zeit vergehen.

Eines aber ist sicher, dass das städtebauliche Emsemble so einzigartig ist, dass sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt und auch das Ausland ein neugieriges Auge auf dieses Projekt wirft.

Nicht vergessen sollte man auf alle Fälle die Kamera, denn die Umgebung bietet ein tolles Setting für Fotografie und für urbane Entdeckungstouren, die ein Eintauchen in dieses Stück Architekturgeschichte ermöglichen.

Foto: lokalites


Details
Lokales Highlight | Städtebau
Tipp: Erkunden
Girmesgath 5, Krefeld
+4921514545920
Uns gibt’s auch auf: WEB   YT

Öffnungszeiten
Das Areal ist jederzeit zugänglich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *